Ausschreibungen

Otto-Steinert-Preis (Arbeits- und Projektstipendium) 2017

2017 schreibt die Sektion Bild der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) zum 19. Mal den Otto-Steinert-Preis aus.
Es handelt sich dabei um ein Arbeitsstipendium, das mit 5000 Euro dotiert ist. Die Ausschreibung richtet sich an den professionellen Nachwuchs in der Photographie.

Seit 1979 wird der Otto-Steinert-Preis alle zwei Jahre als Stipendium ausgeschrieben und kann an einen oder mehrere Preisträger vergeben werden. Gefördert wird eine neu zu erstellende photographische Arbeit, deren Ergebnisse innerhalb von zwei Jahren präsentiert werden müssen.

Genre

Fotografie

Beschränkungen

Um das Stipendium können sich alle professionell tätigen Photographen (Studenten ab dem 4. Semester) sowie mit Photographie arbeitende Künstler bewerben, die zur Zeit ihrer Bewerbung Deutsche sind oder ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben.

Einzureichen

Zur Bewerbung müssen folgende Bewerbungsunterlagen online eingereicht werden (nur vollständig ausgefüllte Bewerbungen werden akzeptiert!):
- Kontaktdaten: Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail, Telefon, Internet-Adresse (falls eine vorhanden).
- ein kurzes Exposé, in dem Thema, Zielsetzung und Präsentationsform der geplanten photographischen Arbeiten beschrieben werden; max. 1 DIN A4 Seite.
- eine Kurzbiographie, aus der die wichtigsten persönlichen und beruflichen Stationen sowie eventuelle Publikationen und Ausstellungen hervorgehen (max. 1 DIN A4 Seite!).

Konditionen

Das Stipendium ist auf zwei Jahre befristet und ist mit 5000 Euro dotiert, die in zwei Raten à 2500 Euro pro Jahr ausgezahlt werden. Darüber hinaus können lobende Erwähnungen ausgesprochen werden. Über die Vergabe entscheidet die Jury, die aus dem Vorstand der Sektion Bild der DGPh, dem letzten Otto-Steinert-Preisträger und einem weiteren Experten/Expertin aus dem Bereich der Photographie. Die Entscheidung ist unanfechtbar. Der Bearbeitungszeitraum für die durch das Stipendium geförderte Arbeit beträgt zwei Jahre ab der Mitteilung über den Preis.

Weitere Infos

Website: http://www.otto-steinert-preis.de/

Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Photographie e.V.
Rheingasse 8-12
50676 Köln

Einreichungsfrist

03.09.2017