Außerordentliche Wirtschaftshilfe (Dezemberhilfe) der Bundesregierung

Die Dezemberhilfe kann noch bis zum 30. April 2021 beantragt werden. Antragsberechtigt sind direkt und indirekt von den temporären Schließungen betroffene Unternehmen und Solo-Selbständige entsprechend den Regelungen der Novemberhilfe, sie können eine Kostenpauschale in Höhe von 75 Prozent des durchschnittlichen Umsatzes im Dezember 2019 stellen.

Weiterlesen

Umfrage: Corona und die Kultur- und Kreativwirtschaft – Bilanz 2020

Die Corona-Pandemie hat die Kultur- und Kreativwirtschaft schwer getroffen, aber auch viel Neues hervorgebracht. Die negativen wie positiven Auswirkungen stehen im Mittelpunkt einer Umfrage, mit der gleichzeitig eine Branchenbilanz für das Jahr 2020 gezogen werden soll.

Weiterlesen

Online-Gruppensprechstunden und Video zu aktuellen Corona-Hilfen

KREATIVES SACHSEN bietet regelmäßig Online-Gruppensprechstunden zu den aktuellen Corona-Hilfen an, um Orientierung zu bieten und durch den Dschungel der Maßnahmen zu begleiten.

Weiterlesen

Deutsche Künstlerhilfe des Bundespräsidenten

Die Deutsche Künstlerhilfe des Bundespräsidenten richtet sich an professionelle lebensältere Künstler*innen aller Sparten, die auf ein längeres, umfangreiches künstlerisches Schaffen zurückblicken und die z. B. durch schwere Krankheit oder andere Widrigkeiten des Lebens in eine finanzielle Notlage geraten sind.

Weiterlesen

Online-Petition für den Erhalt der Käthe-Kollwitz-Gedenkstätte

Die Fördergelder der Gedenkstätte für Käthe Kollwitz, der Rüdenhof in Moritzburg unweit des Schlosses, sollen künftig stark reduziert bzw. gestrichen werden. Der wichtige Erinnerungsort für die international bedeutende Künstlerin bewahrt wichtige Dokumente und Kunstwerke von ihr auf und macht sie öffentlich zugänglich. Im unteren Teil des Hauses finden zudem regelmäßig Ausstellungen regionaler und internationaler Künstler:innen sowie Lesungen, kleine Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Wenn Sie sich für den Erhalt dieses aktiven Ortes des kulturellen Austausches engagieren möchten, können Sie hier die Petition unterschreiben.

Weiterlesen

Stipendienprogramm „Bouncing Forward – Resiliente Kultur“ der Landeshauptstadt Dresden

Mit dem Stipendienprogramm „Bouncing Forward – Resiliente Kultur“ unterstützt das Amt für Kultur und Denkmalschutz freischaffende Dresdner Künstlerinnen und Künstler einmalig und kurzfristig mit insgesamt 25.000 Euro. Resilienz bezeichnet dabei die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen.

Weiterlesen

Sonderregelungen für Vereine sollen bis Ende 2021 verlängert werden

Die vereinsrechtlichen Erleichterungsregeln mit dem „Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie“ vom 28. März 2020 sollen für das kommende Jahr bis 31.12.2021 verlängert werden.

Weiterlesen

Kultur- und Freizeiteinrichtungen werden unterschieden

Im Infektionsschutzgesetz, das am 18. November vom Deutschen Bundestag und Bundesrat verabschiedet wurde, wurden Kultureinrichtungen nun eigenständig aufgenommen und nicht mehr mit Freizeiteinrichtungen in einen Topf geworfen.

Weiterlesen

(ausgefallene) GTA-Angebote im November

Im Schulleiterschreiben vom 30.10.2020 unter der Überschrift  „Hinweise zum Schulbetrieb im November 2020“ wurde festgelegt: „Ganztagsangebote mit externen vertraglich gebundenen GTA-Kräfte können im Sinne der Kontaktminimierung nicht stattfinden. Zahlungen für Personalaufwand aufgrund von bestehenden Verträgen werden für diesen Zeitraum grundsätzlich unverändert fortgesetzt.“

Weiterlesen

Künstlersozialkasse (KSK) und Corona

Die KSK weist noch einmal auf die bereits im Frühjahr herausgegebenen Informationen zur Corona-Pandemie für selbständige Künstler, Publizisten, Kultur- und Kreativschaffende sowie abgabepflichtige Unternehmen hin.

Weiterlesen