Wiedereröffnung der Gemäldegalerie

Erstmals präsentieren die Gemäldegalerie Alte Meister und die Skulpturensammlung bis 1800 gemeinsam ihre Werke in dem umfangreich sanierten Semperbau am Zwinger. Nach siebenjähriger Teilschließung erstrahlt das berühmte Museumsgebäude aus dem 19. Jahrhundert in neuem Glanz und öffnet mit einer Festwoche am 29. Februar 2020 die Pforten.
Alle weiteren Informationen finden sie hier:

Eröffnung/Gemäldegarie/SKD

Weiterlesen

Teilnahmeaufruf für 16. Kunstoffen in Sachsen

Der Kunstoffen in Sachsen e.V. lädt alle sächsischen Künstler aller Sparten herzlich ein, am 16. Kunst offen in Sachsen – Pfingsten 30. / 31. Mai / 1. Juni teilzunehmen und sich bis spätestens –Anmeldeschluss – Sonntag, 1. März 2020 über die Internetseite www.kunst-offen-in-sachsen.de anzumelden.

Weiterlesen

28.01.2020: Tagung – Wie wollen wir in Zukunft an die Shoah erinnern?

Am 27. Januar 2020 jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 75. Mal. Seit dem Jahr 2005 wird dieser Tag als Internationaler Tag zum Gedenken an die Opfer des Holocaust begangen. Am 28. Januar 2020 führt die Initiative kulturelle Integration die Tagung „Erinnerung an die Shoah wachhalten. Die Auseinandersetzung mit der Geschichte ist nie abgeschlossen“ in Berlin durch.

Weiterlesen

Save the Date: Konferenz regionaler Akteure im Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Mittwoch, 22. Januar 2020, Kuppelhalle Tharandt

alle Details sowie die Anmeldung hier 

Weiterlesen

Offener Brief – Für die Freiheit von Kunst und Wissenschaft

als Landesverband Bildende Kunst Sachsen sind wir Erstunterzeichner des Offenen Briefes – Für die Freiheit von Kunst und Wissenschaft der Reinigungsgesellschaft 

Die Gruppe der Erstunterzeichnenden ist nun vollständig, dabei handelt es sich um:

  • BBK – Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler
  • berufsverband bildender künstler*innen berlin
  • Landesverband Bildende Kunst Sachsen
  • riesa efau Kultur Forum Dresden
  • Marino Zerial; Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik

Nun wird der Brief für weitere Unterzeichnende geöffnet, das Ziel der Unterschriftenliste ist eine breite Solidarisierung der Unterzeichnenden. Wir hoffen, dass unser gemeinsames Handeln für eine Sensibilisierung der Öffentlichkeit sorgt und die wichtige gesellschaftliche Debatte zur Freiheit von Kunst und Wissenschaft belebt und in Gang hält.

Hier finden Sie die Unterschriftenliste, wir würden uns freuen, Sie als Unterzeichnende*n zu gewinnen.

Weiterlesen

Maßnahmenplan zur strukturellen Förderung des bildkünstlerischen Lebens im Freistaat Sachsen

Im aktuellen Koalitionsvertrag der Bundesregierung heißt es, dass „gerade in Zeiten des Wandels eine starke und vielfältige Kunst- und Kulturszene sowie eine moderne und ermöglichende Kulturpolitik unverzichtbar sind“, um „Kraft, Verständnis und Verständigung zu fördern, durch die wir souveräner im Umgang mit Konflikten und Bewährungsproben sind“. Als Landesverband Bildende Kunst Sachsen sehen wir es nicht nur vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Entwicklungen sondern auch für die fachliche Weiterqualifizierung und Unterstützung der höchst prekär arbeitenden Träger bildender Kunst als dringend geboten an, Vorschläge für die Stabilisierung und Verbesserung eines dynamischen Kunstlebens in Sachsen und die Situation seiner Akteure zu entwickeln, um damit einen produktiven Hintergrund für Kunstschaffende zu bieten.

Weiterlesen

InnovationCamp "Landsichten" Perspektiven für ländliche Räume mit der Kultur- und Kreativwirtschaft

Ländliche Räume befinden sich im Wandel – elementare Herausforderungen wie die Abwanderung junger Menschenfehlender Fachkräftenachwuchs und der Wegfall bisheriger Strukturen und Industrien erfordern mutige Denkweisen und Ansätze sowie neue Wertschöpfungsmodelle, um diesen Trends entgegenzuwirken. 

Genau hier setzt das InnovationCamp Landsichten in Görlitz an: Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen ländlicher Räume und die spezifische Rolle der Kultur- und Kreativwirtschaft als Impulsgeberin stehen im Fokus der 2,5-tägigen Veranstaltung. Anhand konkreter Fallbeispiele aus ganz Deutschland erarbeiten interdisziplinäre Teams im Austausch mit Regionalexpert*innen Handlungsempfehlungen, um den Strukturwandel in ländlichen Räumen positiv zu gestalten.

Weiterlesen

Neue Werkdatenbank für bildende Kunst in Sachsen online!

Das Schaffen vieler aktiver bildender Künstler in Sachsen ist nun online präsent und recherchierbar. Die am Montag freigeschaltete "Werkdatenbank Bildende Kunst Sachsen" enthält aktuell 13 500 Werke von 49 aktiven Malern, Grafikern und Bildhauern, von denen 9500 zugänglich sind.

Weiterlesen

Die Bürgerstiftung Dresden bietet über eine von ihr verwaltete Stiftung finanzielle Unterstützung in schwierigen Lebenslagen.

Die Bürgerstiftung Dresden bietet über eine von ihr verwaltete Stiftung finanzielle Unterstützung in schwierigen Lebenslagen. Sie gibt alten, alleinstehenden Personen, die bedürftig im Sinne des §53 Nr. 2 der AO sind, finanzielle Unterstützung für Sachausgaben.

Weiterlesen

Kunst am Bau - Wettbewerb in Freiberg: - Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten

Kunst am Bau - Wettbewerb: Sanierung und Umbau des Quartiers am Schlossplatz für Fakultät der Wirtschaftswissenschaften und internationales Universitätszentrum Freiberg, Neubau eines Hörsaalgebäudes


Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten Kunst am Bau: ab 3.6.19 bis 14.6.19 im Hauptgebäude der TU Bergakademie, Akademiestraße

Weiterlesen