1.Treffen der AG "Künstler:innen-Honorare"

Eine angemessene Bezahlung von Künstler:innen wird immer wieder eingefordert, Unterbezahlung und Selbstausbeutung sind jedoch die Regel. Vielfach herrscht Unsicherheit darüber, ob und welche Honorare überhaupt verlangt werden können.

Weiterlesen

Wir gratulieren dem neuen Bundesvorstand

Auf der 15. Bundesdelegiertenversammlung des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler wurde ein neuer Bundesvorstand gewählt.

Weiterlesen

Vorteile für Mitglieder durch unsere Mitgliedschaft beim BDS Sachsen

Gern möchten wir noch einmal daran erinnern: Die Mitgliedschaft des LBK Sachsen e.V. im Bund der Selbständigen-Sachsen (BDS-Sachsen) bietet unseren Mitgliedern sowie deren Mitgliedern (also etwa der regionalen Künstlerverbände in Dresden, Leipzig, Chemnitz und Vogtland) einige Vorteile und Vergünstigungen.

Weiterlesen

Neue AG "Künstler:innen-Honorare" sucht Mitstreiter:innen

Eine faire und angemessene Bezahlung von Künstler:innen wird immer wieder eingefordert. In der Praxis jedoch sind Unterbezahlung und Selbstausbeutung die Regel. Vielfach herrscht Unsicherheit darüber, ob und welche Honorare überhaupt verlangt werden können.

Weiterlesen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen sucht Kultursachverständigen

Der Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen sucht ab dem 1. Januar 2022 für einen Zeitraum von fünf Jahren interessierte Kultursachverständige als Mitglieder für den Kulturbeirat. Die Berufung ist in der nächsten Konventssitzung am 3. Dezember 2021 geplant.

Weiterlesen

Arbeitsplatz mit A2-Scanner

In der Geschäftsstelle des LBK wurde ein neuer Arbeitsplatz mit einem hochwertigen Großformatscanner eingerichtet, der flache Kunstwerke bis A2 in Reproqualität scannt. Hier können künstlerische Arbeiten für die Werkdatenbank gegen eine einmalige Einarbeitungsgebühr digitalisiert werden (50 Euro für Mitglieder der Regionalverbände, 80 Euro für Nichtmitglieder). Neben grundlegenden Computerkenntnissen wird ein Speichermedium mit ausreichender Datenkapazität (USB-Stick oder externe Festplatte) benötigt. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit der Geschäftsstelle des Landesverbandes Bildende Kunst Sachsen auf; Termine werden hauptsächlich mittwochs vergeben.

Weiterlesen

NEU: Tutorials für die Werkdatenbank

Zur erleichterten Bedienung der Werkdatenbank Bildende Kunst Sachsen hat der Tutor in Leipzig, Fabian Heublein, im Auftrag des LBK einige hilfreiche Video-Tutorials erstellt, die Sie bei Interesse im Youtube-Kanal des LBK finden, etwa zu den Themen „Login“, „Werkangaben“, „Biographische Angaben“ und "Bilder Upload".

Weiterlesen

Unterstützung für die Einarbeitung von 10 Werkbeständen: Gratulation an die ausgewählten Bewerber:innen!

Zehn Künstler:innen bzw. Künstlernachlässe wurden durch ein Fachgremium (Dr. Petra Lewey, Friederike Koch-Heinrichs, Dr. Gisbert Porstmann, Dr. Till Ansgar Baumhauer und Osmar Osten) aus den eingegangenen 19 Bewerbungen ausgewählt, die nun durch den LBK bei der Einpflege eines Kernbestandes von mind. 50 Werken in die Werkdatenbank Bildende Kunst Sachsen unterstützt werden können.

Weiterlesen

4. Fachtag Bildende Kunst Sachsen: Künstlerhäuser //Künstlerräume zum Nachschauen

Der 4. Fachtag Bildende Kunst Sachsen zum Thema Künstlerhäuser // Künstlerräume fand am 8. Juli 2021 in Kooperation mit der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden im Zentralwerk Pieschen statt.

Weiterlesen

Künstlerhaus-Anerkennungspreis an Künstlergut Prösitz

Anlässlich des 4. Fachtags Bildende Kunst „Künstlerhäuser // Künstlerräume – Begegnungs-, Gastgeber- und Produktionsorte“ vergab der Landesverband Bildende Kunst Sachsen e.V. den Künstlerhaus-Anerkennungspreis (undotiert). Die Jury aus dem Vorstand des Verbandes folgte der Einschätzung des nominierenden Kulturraumsekretariats Leipziger Raum, wonach „Das Künstlergut Prösitz … mit seinen kontinuierlichen Angeboten, Aktionen und Projekten den Kulturraum nachhaltig künstlerisch geprägt [hat]…“.

Weiterlesen