Werkstatt Inklusion! ExpertInnen in eigener Sache, 15. April, 10–12 Uhr

Im digitalen Werkstattgespräch der Servicestelle Inklusion beim Landesverband Soziokultur Sachsen werden Praxisbeispiele aufgezeigt, wie Kulturinstitutionen die Interessen und Bedarfe von Menschen mit Behinderung bestmöglich berücksichtigen können. Anmeldung hier.

Weiterlesen

Online-Seminar: Haftung im Vereinsrecht, 15. April, 18–20 Uhr

Das kostenlose Online-Seminar des Vereins- und Stiftungszentrums gibt Antworten auf die Fragen: Was gibt das Vereinsrecht vor? Was sind meine Pflichten als Vereinsvorsitzender? Wann und wie haftet mein Verein oder gar ich persönlich? Infos und Anmeldung

 

Weiterlesen

Online-Seminar Digitales Fundraising, 14. April, 18–20 Uhr

In diesem kostenlosen Online-Seminar des Vereins-und Stiftungszentrums werden Tools und Plattformen und ihre Vor- und Nachteile vorgestellt sowie Tipps zum Spenden sammeln gegeben. Info und Anmeldung.

 

Weiterlesen

Initiative New European Bauhaus

Das neue Europäische Bauhaus ist eine interdisziplinäre Initiative, die einen Ort der Begegnung schaffen soll, wo an der Schnittstelle von Kunst, Kultur, sozialer Inklusion, Wissenschaft und Technologie künftige Lebensweisen gestaltet werden.

Weiterlesen

Digitale Kulturangebote ohne Barrieren

Streaming statt Live-Aufführung, Digitale Showrooms statt Ausstellungen – die Pandemie verändert die Kulturszene. Zeit, um auch Veranstaltungsabläufe barrierearm umzudenken. Am 18.2.2021 fand dazu eine Online-Veranstaltung statt, die nun als Dokumentation mit weiterführenden Links zur Verfügung steht.

Weiterlesen

Online-Umfrage zu Diskriminierungserfahrungen in Sachsen

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz wird vom Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) eine Online-Umfrage für eine Studie zu Diskriminierung in Sachsen durchgeführt. Erstmals werden mit dieser Umfrage in Sachsen verschiedene Formen von Diskriminierung entlang unterschiedlicher Merkmale und ihr Zusammenwirken erfasst, etwa aufgrund des Alters, einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Orientierung, der Religion, aus rassistischen Gründen, aufgrund des Gewichts, der Lebensweise oder des sozioökonomischen Status. Weitere Infos hier.

Weiterlesen

Aufstockung und Fortsetzung NEUSTART KULTUR

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat zusätzliche Mittel in Höhe von einer Milliarde Euro für eine Fortsetzung des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR befürwortet. Zudem sind neue Programme geplant, um bisherige Förderlücken zu schließen. Ein Schwerpunkt liegt auf Hilfen für einzelne Künstler:innen, dafür sollen neue Stipendienprogramme aufgelegt oder bestehende erweitert werden.

 

Weiterlesen

Sprechstunde zu aktuellen Corona-Hilfen

KREATIVES SACHSEN bietet am 9. April, 14. Mai und am 11. Juni weitere Online-Gruppensprechstunden zu den aktuellen Corona-Hilfen an. Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung auf der Website www.kreatives-sachsen.de möglich.

Weiterlesen

Preis für Kulturelle Bildung – „Kultur.LEBT.Demokratie“ 2021

Der Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. schreibt zum dritten Mal den sächsischen Preis für Kulturelle Bildung „Kultur.LEBT.Demokratie“ unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch aus. Ausgezeichnet werden beispielhafte Projekte oder die dauerhafte Arbeit von Trägern der Kulturellen Bildung, die auf Demokratieförderung zielen. Insgesamt werden drei Preise mit jeweils 2.500 € und ein Sonderpreis in Höhe von 1.000 € vergeben. Bewerbungsschluss ist der 15.06.2021.

Weiterlesen

Programmkonferenz „Kultur macht stark: Chancen, Teilhabe, Perspektiven“

Am 21. April 2021 findet eine digitale Konferenz zum Förderprogramm „Kultur macht stark“ statt. Mit dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Programm werden seit 2013 lokale Bündnisse für Bildung bei der Umsetzung außerschulischer Projekte der kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen mit eingeschränktem Zugang zu Bildung unterstützt. Die Konferenz zieht eine Zwischenbilanz des Programms, beleuchtet Zukunftsperspektiven und bietet Vorträge, Interviews und interaktive Workshops zu aktuellen Themen wie Bildungsgerechtigkeit, Digitalisierung und kommunale Vernetzung. Ein Teil der Konferenz wird auf der Website www.buendnisse-fuer-bildung.de gestreamt.

Weiterlesen