Copper Leg Art Residency

2ND OPEN CALL SUMMER 2020 / RESIDENCY

Die Copper Leg Art Residency befindet sich 18 km vom Stadtzentrum von Tallinn entfernt im Dorf Vaskjala in einem alten Schulgebäude, das von Feldern umgeben ist. Das Haus wurde 1934 erbaut und im Sommer 2017 neu renoviert. Es ist ein Treffpunkt für Kreative, bildende Künstler, Musiker, Künstler usw., um ihre Kunst zu machen und sie den Menschen zu präsentieren.

Die Residenz wird vom Kulturzentrum von Rae verwaltet und bietet den Bewohnern Unterkünfte und Arbeitsräume. Sie unterstützt sie auch bei der Organisation öffentlicher Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzerten, Performances, Workshops und kulturellen Zusammenkünften.

Die Gegend ist sehr ruhig und von wunderschöner Natur umgeben, was es zu einem ruhigen Ort zum Leben und Arbeiten macht. Gleichzeitig ist die estnische Hauptstadt Tallinn leicht zu erreichen, man kann das Stadtzentrum in 25 Minuten mit dem Bus oder in erreichen 15 min mit dem Auto.

Wir eröffnen diesen Aufruf an Künstler für unsere dritte Sommersaison von Mai bis Ende August 2020. Wir suchen nach Projektvorschlägen für Land Art, Installationskunst und zeitgenössische Skulptur. Das letzte Stück sollte für Ausstellungen im Freien geeignet und wetterbeständig sein.

///

The Copper Leg Art Residency is located 18 km from Tallinn city center, in the village of Vaskjala, in an old school building surrounded by fields. The house was constructed in 1934 and was newly renovated in the summer of 2017. It is a meeting point for creative people, visual artists, musicians, performers, etc. for making their art and presenting it to people.

The Residency is managed by the Cultural Centre of Rae and provides residents with accommodation and working spaces, also supporting them in organizing public events, exhibitions, concerts, performances, workshops, and cultural gatherings.

The area is very calm and surrounded by beautiful nature which makes it a quiet space to live and work in. At the same time, the Estonian capital city Tallinn is easily reachable, one can get to the City center in 25 min by bus or in 15 min by car.

We are opening this call to artists for our third Summer season from May to the end of August 2020. We are looking for Land art, installation art, and contemporary sculpture project proposals. The final piece should be suitable for outdoor exhibition and resistant to weather changes.

Genre

Land art, Installation, Skulptur

Kategorie

Ort

Vaskjala, Estonia

Dauer/Termin

Mai bis August 2020 / min. 2 Wochen - max. 2 Monate

Einzureichen

Um diesen offenen Aufruf zu beantragen, benötigen wir einen kurzen Vorschlag mit:

- Eine kurze Beschreibung der Idee für Ihr vorgeschlagenes Projekt
- Eine Auswahl Ihrer bisherigen Arbeiten
- Lebenslauf oder kurze Biografie

Nützliche Extras:

- Eine Beschreibung der Materialien, die Sie verwenden möchten
- Aufschlüsselung der anfänglichen Kosten
- Eine erste Skizze oder ein Entwurf

///

To apply for this open call, we require a short proposal containing:

- A brief description of the idea for your proposed project
- A selection of your previous works
- Curriculum Vitae or short bio

Useful Extras:

- A description of materials you are proposing to use
- Initial costs breakdown
- An initial sketch or design

Konditionen

Unterkunft und Material 250-500 € (abhängig vom Projekt)

Kontakt

Cultural Centre of Rae

Einreichungsfrist

01.04.2020