Ideenwettbewerb Kulturelle Heimat Lausitz

Mit dem Förderprogramm „Ideenwettbewerb Kulturelle Heimat Lausitz" sollen in den Jahren 2020 bis 2021 Kulturprojekte und Kulturprojektideen gefördert werden, die auf eine mittel- und langfristige Strukturentwicklung der Lausitz-Kulturen gerichtet sind. Gefördert werden sollen daher insbesondere solche Vorhaben und Ideen, die landkreisübergreifend angelegt sind, die Vernetzung verbessern und die Sichtbarkeit der Lausitzer Kulturlandschaft befördern.

Das Förderprogramm ist für alle Sparten und Themen der Kultur offen (Darstellende Kunst, Musik, Bildende Kunst, Museen, Denkmale/Kulturelle Sehenswürdigkeiten, Erinnerungskultur, Industriekultur, Literatur/Bibliotheken/Archive, Kulturelle Bildung, Soziokultur, Popkultur, Film/Medienkultur, Kultur/Kreativwirtschaft). Außerdem sind ausdrücklich auch spartenübergreifende und interdisziplinäre Projekte willkommen.

Informationstermin am, Freitag, 3. Juli 2020 14:00 Uhr

Findet Online statt, bitte melden Sie sich für den Informationstermin unter: Kontakt@kulturwettbewerb-lausitz.de an. Alle Weiteren Informationen und Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail.

Genre

divers (alle Sparten!)

Kategorie

Ort

Lausitz

Einzureichen

Hier geht es zur Antragsstellung

Ansprechpartner*in:

  • Projektleitung Karsten Feucht
    Telefon: 035753 370 11 | feucht@iba-see.de
  • Projektkoordination Caroline Birth
    Telefon: 035753 370 00 | birth@iba-see.de



Kontakt

IBA-Studierhaus Lausitzer Seenland e.V. Kulturwettbewerb
Seestraße 84-86
01983 Großräschen

Einreichungsfrist

14.08.2020 - Datum Poststempel/online bis 18:00 Uhr!