LEERZEIT Kunst- und Kulturfestival Begehungen sowie Residenz

Unter dem frei interpretierbaren Titel LEERZEIT können Sie künstlerische Arbeiten einreichen oder sich mit einem Konzept auf eine vierwöchige Residenz in Chemnitz bewerben (zum Thema siehe auch hier: www.begehungen-chemnitz.de/de/.

Diese Ausschreibung richtet sich an sämtliche künstlerische Ausdrucksformen, die sich unter diesem Thema eine freie Auseinandersetzung vorstellen können. Alle von einer Fachjury ausgewählten Arbeiten werden in der ehemaligen Lagerhalle und ggf. im Außenbereich des Güterbahnhofs während des gesamten Festivals ausgestellt und unter hoher Medienpräsenz von einem vielfältigen Rahmenprogramm aus Musik, Lesungen und Workshops begleitet.

Bewerbungsbedingungen

Honorare und Sachmittel:

  • Künstler*innen ausgewählter Einsendungen erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 300,00€ + Portokosten (Einsendungen).
  • Residenzkünstler*innen erhalten für eine vierwöchige Residenz eine Aufwandsentschädigung von 1300,00€ sowie ein Budget von 700,00 € für Sachmittel. An- und Abreisekosten werden erstattet sowie eine kostenfreie Unterkunft gestellt.

    Bei kürzeren Residenzzeiträumen verringert sich die Aufwandsentschädigung sowie das Budget für Sachmitteln anteilig:
    4 Wochen Residenz: 1300,00 Euro Aufwandsentschädigung / 700 Euro Sachmittelbudget
    3 Wochen Residenz: 980,00 Euro Aufwandsentschädigung / 500 Euro Sachmittelbudget
    2 Wochen Residenz: 650,00 Euro Aufwandsentschädigung / 350 Euro Sachmittelbudget
    1 Woche (Aufbauresidenz): 330,00 Euro Aufwandsentschädigung / 200 Euro Sachmittelbudget
  • Es ist auch möglich, sich mit einer Einsendung und als Artist-in-Residence zu bewerben. Dafür sind zwei getrennte Bewerbungen notwendig. Diese können aber mit einem Konto im Bewerbungsportal eingereicht werden.
  • Eine Fachjury wird über die Auswahl der Bewerbungen beraten und im Rahmen einer Jurysitzung eine Entscheidung darüber treffen.

Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 09.05.2021, 23.59 Uhr.
Die Jurysitzung findet im Juni statt. Wir geben das Ergebnis Mitte Juni bekannt.

Genre

diverse

Kategorie

Thema

Leerzeit

Ort

Chemnitz

Einzureichen

Bewerbungsgrundlage ist:

  • das vollständig ausgefüllte Online-Formular, zu finden unter www.begehungen-chemnitz.de
  • eine Dokumentation der auszustellenden Arbeit(en) inklusive ihrer thematischen Verknüpfung zum Festival (Einsendungen)
  • eine kurze Projektskizze zu der Arbeit, die in Chemnitz entstehen soll und Bezug nimmt auf das Festivalgelände / die Ausstellungsflächen / das Thema (Residenzen)
  • ein kurzes Portfolio bisheriger Arbeiten (digital)
  • eine kurze Vita

Alle Dokumente sind im PDF-Format bereitzustellen.

Einreichungsfrist

09.05.2021