Meefisch 2021 - Bilderbuchprojekt

Die Stadt Marktheidenfeld am Main vergibt seit Herbst 2005 alle zwei Jahre einen Preis für Bilderbuchillustration. "Der Meefisch" - unterfränkisch für "Der Mainfisch" - wird von einer Jury bestimmt und für das beste unveröffentlichte Bilderbuchprojekt im deutschsprachigen Raum verliehen.

2021 wird der Preis zum neunten Mal ausgelobt.

Darüber hinaus wird ein Publikumspreis für den beliebtesten Entwurf unter den im Marktheidenfelder Franck-Haus ausgestellten Wettbewerbsbeiträgen ermittelt.

Ziel des Preises ist es, zur Förderung des Bilderbuchs und der Illustrationskunst beizutragen. Bilderbücher sind Wegbereiter zum Eintritt in die spätere Lesewelt und in die Welt der Literatur.

Der Bilderbuchillustrationspreis "Der Meefisch" ist mit 2.000 Euro dotiert. Das mit dem "Meefisch" ausgezeichnete Bilderbuch wird zusätzlich im Programm der S. Fischer Verlage Frankfurt am Main publiziert. Der Publikumspreisträger erhält einen Geldpreis von 500 Euro.

Weitere Informationen unter www.meefisch.de/

Genre

Buchillustration

Kategorie

Ort

Marktheidenfeld

Einreichungsfrist

19.04.2021