Aktuelle Mitteilungen

Kostenlose Veranstaltungshaftpflicht sowie weitere Vergünstigungen beim Bund der Selbständigen-Sachsen (BDS-Sachsen) für Mitglieder des LBK Sachsen e.V.

Die Mitgliedschaft des LBK Sachsen e.V. im Bund der Selbständigen-Sachsen (BDS-Sachsen) bietet unseren Mitgliedern einige Vorteile und Vergünstigungen. Von besonderem Interesse ist dabei eine über den BDS-Sachsen laufende, kostenlose Veranstaltungshaftpflicht.

Kurse und andere Bildungsangebote fallen dabei NICHT unter Veranstaltungen, Ausstellungen hingegen schon. Ganz wichtig: Veranstaltungen müssen im Vorfeld beim BDS-Sachsen angezeigt werden, zusätzlich wird eine Mitgliedsbescheinigung benötigt. Bitte erfragen Sie vorab beim BDS-Sachsen die genaue Deckungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie die Höhe der Selbstbeteiligung.
Auch eine kostenlose Vereinshaftplicht ist in der Mitgliedschaft des BDS-Sachsen enthalten. Vereine, die bei uns Mitglied sind, melden sich dafür bitte beim BDS-Sachsen und erfragen auch hierfür die genauen Konditionen.
Zudem erhalten unsere Mitglieder verschiedene Vergünstigungen, z.B. bei GEMA-Gebühren oder bei der Miete und dem Kauf eines Autos bei speziellen Partnern des BDS-Sachsen. Auch hier muss man sich vorab beim BDS-Sachsen melden und erhält dafür sogenannte Abrufscheine.
Weitere Vergünstigungen siehe unter https://bds-sachsen.com/index.php/leistungen.
Zusätzlich zu einer Veranstaltungshaftpflicht ist unbedingt eine eigene Berufshaftpflichtversicherung zu empfehlen. So versichert eine Veranstaltungshaftpflicht z.B. keine Schäden, die durch das Verschulden des Künstlers/der Künstlerin entstehen. In diesem Fall tritt die Berufshaftpflichtversicherung ein. Hierfür hat der BDS-Sachsen Rahmenverträge mit der Gothaer Versicherung ausgehandelt, die unseren Mitgliedern ermäßigte Beiträge ermöglicht – eine Berufshaftpflichtversicherung kombiniert mit einer privaten Haftpflichtversicherung kostet damit im Jahr ab 100 Euro, abhängig von verschiedenen, im Einzelfall zu prüfenden Faktoren. Darüber hinaus existieren auch Rahmenverträge mit der Gothaer Versicherung für eine Transportversicherung und für die Versicherung von Kunstwerken.

Kontakt: Anke Böhm, BDS Sachsen, Strehlener Str. 14, 01069 Dresden, 0351/87321116, info@bds-sachsen.com, www.bds-sachsen.com.