Aktuelle Mitteilungen

Kunst auf Plakaten

#MeetFrida bringt Kunst von dem digitalen in den öffentliche Raum. Dafür werden Plakatflächen in verschiedenen Städten genutzt. Wem die so ausgestellte Arbeit gefällt, kann sie direkt kaufen. Die Künstler:innen bestimmen den Preis, 80 Prozent des Erlöses gehen an sie.

Teilnahmebedingungen sind

  • ein abgeschlossenes Kunststudium,
  • die hauptberufliche Tätigkeit als Künstler:in seit mindestens drei Jahren,
  • mindestens zwei Ausstellungen in Galerien oder Museen im Lebenslauf und
  • ein Empfehlungsschreiben einer/s Professor:in, einer/s Kurator:in oder einer/s Sammler:in.

Eine unabhängige Jury prüft die Einsendungen. Es dürfen maximal fünf Arbeiten eingereicht werden, eine davon muss unter 500 Euro kosten. Weitere Infos unter www.meetfrida.art.