Aktuelle Mitteilungen

Kurzfristig Sommerferienprojekte zu erleichterten Förderbedingungen umsetzen

Um in diesen herausfordernden Zeiten Kinder und Jugendliche verstärkt mit Angeboten der Kulturellen Bildung zu unterstützen, hat Bundesbildungsministerin Anja Karliczek den „Kultur macht stark“-Sommer ins Leben gerufen.

20 Programmpartner erleichtern die Antragstellung für lokale Bündnisse und den Zugang zur Förderung. Sie haben Antragsfristen ausgesetzt, Formate für die Sommerferien angepasst, Musteranträge zur Verfügung gestellt und ermöglichen teilweise Sammel- und Wiederantragstellung.

Die Servicestelle „Kultur macht stark“ Sachsen stellt auf ihrer Website eine Übersicht zu den Erleichterungen in den einzelnen Förderangeboten zur Verfügung und auf dem YouTube-Kanal aller “KMS”-Servicestellen können Kurzpräsentationen der einzelnen Förderangebote für den „Kultur macht stark“-Sommer angeschaut werden.