Aktuelle Mitteilungen

Mietenfonds für Veranstaltungsstätten in Dresden

Der vom Dresdner Stadtrat initiierte und nun beschlossene Mietenfonds für die freie Kultur- und Kunstveranstalterszene unterstützt Veranstaltungsstätten bei Miet- bzw. Pachtzahlungen oder vergleichbaren Verpflichtungen für maximal drei Monate im Zeitraum März bis Dezember 2020. Eine Bewerbung ist bis Ende Dezember 2020 möglich. Antragsberechtigt sind sowohl natürliche als auch juristische Personen als Musikveranstalter, soziokulturelle Einrichtungen, Theater, Kleinkunstbühnen sowie Clubs mit Sitz in Dresden, die 2019 mindestens 24 Veranstaltungen durchgeführt und einen Jahresumsatz unter 1 Million Euro erzielt haben. Mehr finden Sie hier.