Aktuelle Mitteilungen

Mindesteinkommen für Künstlersozialkasse (KSK)

Für den Verbleib in der KSK gilt, dass ein Mindesteinkommen aus selbständiger künstlerischer Tätigkeit in Höhe von 3.900 € nicht mehr als zweimal in einem Zeitraum von sechs Kalenderjahren unterschritten werden darf (für Berufsanfänger:innen gelten Ausnahmen). Ein Unterschreiten der Grenze im Jahr 2020 und 2021 bleibt dabei aufgrund der Pandemie unberücksichtigt (§3 (3) im Künstlersozialversicherungsgesetz -KSVG ).