Aktuelle Mitteilungen

Museen bis Ende Februar 2021 geschlossen

Die Museen und Theater in Trägerschaft der Freistaats Sachsen bleiben bis Ende Februar 2021 geschlossen. Darauf hat sich das Kulturministerium mit den Vertreterinnen und Vertretern aus den Einrichtungen verständigt.

Mitte Januar 2021 stimmen sich die beteiligten Einrichtungen darüber ab, ob dieser Zeitplan anhand der Entwicklung der Corona-Pandemie angepasst werden muss.

So bitter diese Entscheidung auch ist, so wichtig ist sie angesichts der gebotenen Vorsicht und Verantwortung angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens. Gleichzeitig schafft die abgestimmte Festlegung auch wichtige Planungssicherheit und Klarheit. Der Probenbetrieb soll unter den gegebenen Hygieneauflagen weiter möglich sein.

Die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung darf nur Maßnahmen für vier Wochen regeln. Deswegen ist die Schließung bis Ende Februar eine Empfehlung, die sich sowohl an die staatlichen als auch an die privaten Kulturinstitutionen richtet. »Ich kann nur alle Kulturschaffenden und Besucher um Verständnis bitten, dass wir diese Maßnahmen ergreifen,« so Kulturministerin Klepsch.