Aktuelle Mitteilungen

Nicht-Museum zeitgemäßer Kunst Dresden – Open Call

Künstler*innen aller Genres und Interessierte jeglichen Geschlechts sind aufgerufen, sich mit eigenen Werken, eigenen Aktionen, Ideen oder einfach mit helfenden Händen am 25. Juli auf dem Dresdner Neumarkt zu beteiligen, um den Raum einzunehmen, den die Kunst in der Stadt nicht hat und damit auch auf weitere Mangelsituationen in der Bildenden Kunst hinzuweisen.

Das Nicht-Museum erscheint am 25. Juli von 14 bis 22 Uhr auf dem Neumarkt.
Weitere Informationen erhalten sie hier, per mail an nichtmuseum@gmail.com oder telefonisch unter 0177 7853 059 (Frank Eckhardt).


Ein Projekt von DEI FUNK WuK, PARASIT – Dresdner mobiles EuropaInstitut fuer Neue Kunst, Neue Kulturarbeit, Kultur & Wissenschaft & Wirtschaft