Aktuelle Mitteilungen

Selbstorganisation & Finanzierung // Künstlerstudio- & Ateliermanagement

die Veranstaltungen des Career-Service der HfBK Dresden sind auch offen für Nicht-Studierende.

Workshop mit Christina Haufe, Studio-Managerin & Projektleiterin, Berlin

Freitag 14. Juni 019 | 11:00 – 17:00 Uhr
HfBK Dresden, Pfotenhauer Straße, Haus A, Seminarraum & Atelier Honert

Das Studio/Atelier ist für KünstlerInnen nicht allein der Ort, um kreativ zu arbeiten, Kunst zu schaffen und sich zu inszenieren. Vielmehr erfordert die erfolgreiche Teilhabe am Kunstmarkt heutzutage von ihnen unternehmerische und organisatorische Talente. Diese Anforderungen kommen häufig im Studium zu kurz, entsprechen oftmals nicht dem Naturell von KünstlerInnen und rauben zudem den kreativen Prozessen erhebliche Zeit.

Ob es sich um die Strukturierung von Organisationsabläufen handelt oder eigenverantwortlich administrative Aufgaben zu übernehmen, im Workshop soll anhand von Fallbeispielen aus der Praxis Ordnungssysteme und Planungshilfen vorgestellt werden, die diese Aufgaben erheblich erleichtern. Dabei liegt der Fokus auf dem Erkennen von Bedürfnissen, aber auch der Bewusstwerdung eigener Stärken und Talente mit dem Ziel individuelle Strategien zu finden.

Christina Haufe ist seit über 10 Jahren erfolgreich als Studio-Managerin und Projektleiterin in Berlin tätig.
Sie hat für international renommierte KünstlerInnen-Studios mit mehr als 10 MitarbeiterInnen geleitet, sowie zahlreiche künstlerische Projekte eigenverantwortlich betreut. Durch ihre Erfahrung kennt sie die Vor- und Nachteile großer Museen und kleiner Veranstaltungsorte und weiß um die Finessen in der Kommunikation mit GaleristInnen und KuratorInnen.

ANMELDUNG: Bitte direkt per Mail an careerservice©hfbk-dresden.de