Aktuelle Mitteilungen

 Symposium ProKunsT

Die hybride Veranstaltung des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler diskutiert nach einem Impulsvortrag des Kunst- und Architekturpublizisten Dr. Martin Seidel in zwei Panels: Hat die Kunst die Pandemie überlebt? Was hat sie zum Thema „nachhaltige Förderinstrumente für Kunst und Kultur” gelehrt? Was braucht ein lebendiges und vielfältiges Kunstgeschehen in Zukunft? Die Veranstaltung findet am 29. Oktober in der Landesvertretung Niedersachsen, In den Ministergärten 10, 10117 Berlin von 14 bis 18 Uhr statt, Anmeldung bitte bis 28. Oktober unter veranstaltung@bbk-bundesverband.de. Die Veranstaltung wird auch online übertragen.