Aktuelle Mitteilungen

3. Fachtag Bildende Kunst 2016

KUNST UND ÖFFENTLICHKEIT. DISPOSITIVE ZWISCHEN VEREIN, INITIATIVE UND INSTITUTION

am 1. und 2. Juni in der Galerie für zeitgenössische Kunst Leipzig, Auditorium

Eine Veranstaltung des Landesverbandes Bildende Kunst Sachsen e.V. und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Es gibt so viel Kunst und Künstler wie kaum zuvor. Einerseits ist ein dynamischer Zuwachs im Feld der bildenden Kunst wünschenswert, andererseits wird auch ein Verlust von Übersicht und Qualität beklagt. Da es sich hier nach wie vor um einen Angebotsmarkt handelt, stellt sich der Fachtag der Frage: wie kommt die Kunst in die Öffentlichkeit? Wie wird Kunstvermittlung organisiert und wie beteiligt sich das Publikum und beteiligen sich Kunstschaffende? Welche Öffentlichkeit gibt es? Wie organisieren sich Kunstinteressierte? Was hat sich historisch gesehen in den letzten beiden Jahrhunderten geändert und wohin kann uns das führen?

 

Bitte melden Sie sich über den nachstehenden Button an oder senden uns eine Email: kontakt@lbk-sachsen.de.

 

Hier ist unser Programm.

 

Tag der offenen Tür Königshain

Die Stiftung für Kunst und Kultur in der Oberlausitz lädt zu einem Besuch auf Schloss Königshain ein. Am 22.05.2016 findet ein Tag der offenen Tür auf dem Gelände des Schlosses Königshain statt.

Ausstellungshonorare in Berlin eingeführt

 

Seit Anfang des Jahres 2016 werden in Berlin Ausstellunghonorare in allen kommunalen Galerien Berlins gezahlt.

 

3. Oberlausitzer KunstBUS

Am 18. und 19. Juni 2016 rückt die Kunstszene der Oberlausitz wieder in den Fokus. Der Kunstbus lädt nun schon zum dritten Mal nicht nur Kunstliebhaber, sondern auch Neugierige, Entdecker und Genießer zu einer Tour der besonderen Art ein.

Stiftung Sozialwerk der VG Bildkunst kann in Notsituationen helfen

Künstlerinnen und Künstler, die sich in einer sozialen und finanziellen Notlage befinden, können bei der Stiftung Kulturwerk der VG Bildkunst um Unterstützung bitten. 

Scheckübergabe der Ausstellung "Sichtweisen"

Die Ausstellung „Sichtweisen“ wurde vom 4. Febraur bis 18. März auf den Fluren des Kunstministeriums gezeigt.

Künstlerische Bildungsangebote

In der Bemühung um die kulturelle Bildung und ihre Stärkung möchten wir das Netz der diesbezüglichen Aktivitäten und Initiativen in den Regionen erfassen.

Umfrage BBK 2016 zur Situation Bildender Künstlerinnen und Künstler

Seit 1994 führt der BBK im Abstand von etwa 5 Jahren Umfragen durch, deren Ziel es ist, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zur sozialen und wirtschaftlichen Situation von Künstlerinnen und Künstlern in Deutschland zu gewinnen.

Gefördert durch