Antragsstart für Denkzeit-Stipendien

Ab heute können sich freiberuflich tätige Kunst- und Kulturschaffende um ein Denkzeit-Stipendium bei der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen bewerben. Die Stipendien sind mit je 2.000 Euro dotiert und sollen in der gegenwärtigen Corona-Pandemie dabei unterstützen, zukunftsweisende Konzepte und Formate zu entwickeln. Insgesamt stehen für das Programm 5 Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen

Sonderförderprogramm 20/21

Im Rahmen des von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien initiierten Hilfspakets NEUSTART KULTUR schreibt die Stiftung Kunstfonds zusätzlich zu ihren laufenden Förderprogrammen das Sonderförderprogramm 20/21 aus.
Bis zu 9 Mio. Euro stehen zur Verfügung. Das Programm richtet sich an bildende Künstler*innen sowie kunstvermittelnde Einrichtungen, Akteure und Initiativen des Kunstbetriebs.

Weiterlesen

Gastspielförderung für Bildende Kunst

Mit der Gastspielförderung fördert die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen die nachhaltige Auswertung von bereits entwickelten künstlerischen Präsentationen wie Ausstellungen oder Performances.

Weiterlesen

Synergien zwischen kleinen und mittlere Unternehmen mit gemeinnützigen Organisationen

Wie können gemeinnützige Organisationen und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) besser als bislang in den Regionen zusammenarbeiten, um mögliche Synergien beiderseits wirkungsvoller zu nutzen? Dafür gibt es einen Leitfaden und Praxishilfen zum Download von dem Bürgernetzwerk Bürgerschaftliches Engagement.

Weiterlesen

Online-Umfrage zur Kulturellen Bildung im ländlichen Raum

In dem Forschungsprojekt „Felder und Akteure kultureller Bildung in ländlichen Räumen“ (FAkuBi) werden die kulturellen Landschaften und Akteurskonstellationen der kulturellen Bildung mit Schwerpunkt auf Kinder und Jugendliche in einer nord-, einer ost- und einer mitteldeutschen Region vergleichend untersucht.

Weiterlesen

Freiwillige Ferienangebote in Schulen mit externen Partnern möglich

Das Sächsische Kultusministerium ruft Schulen dazu auf, in den Sommerferien Bildungsangebote vorzuhalten und stellt dafür zusätzlich mit dem Programm “Sommerschule” bis zu 11 Mio. Euro bereit.

Weiterlesen

ÜBERLAND – Festival der (Land-)Akteure

Ein Fest für alle Menschen, die das Landleben neugestalten und neue, kluge und kreative Lösungen für ihre Dörfer, Regionen und Kleinstädte finden– zum Feiern, Austauschen, Werken, Ausprobieren und Vernetzen.

Weiterlesen

Umfrage zur Künstler*innen-Nachlasssicherung und Beratungstermine bis 31. Juli 2020!

Das Team des Pilotprojekts zur Künstlernachlasssicherung im Freistaat Sachsen hat unter Mitwirkung des Landesverbands Bildende Kunst Sachsen e.V. und der regionalen Künstlerverbände einen Fragebogen zur Bedarfsanalyse entwickelt. Ziel der Umfrage ist es, die gegenwärtige Situation, die tatsächlichen Beratungs-und Handlungsbedarfe und damit zusammenhängende Fragestellungen zu ermitteln.

Weiterlesen

Digitale Veranstaltung: Bildende Kunst in der Corona-Krise, 7. Juli, 17 Uhr

Am 7. Juli um 17 Uhr findet zu diesem Thema eine digitale Veranstaltung der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen statt.

Weiterlesen

Digitale Eröffnung von „Art Space Connect“ am 4. Juli

Mit „Art Space Connect“ stärkt die IGBK in 2020 den internationalen Austausch mit unabhängigen Kunstinitiativen, künstlerischen Projekträumen und Produzent*innengalerien in Mittel- und Osteuropa und im Kaukasus. "Art Space Connect" ist eine Kooperation der IGBK mit GeoAIR (Tiflis) und Centrala Berlin.

Weiterlesen