Fachregierungserkärung

Die Mitte März im Sächsischen Landtag abgegebene Erklärung der Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Frau Prof. von Schorlemer formuliert das Thema: „Mehr als ein Verfassungsauftrag. Gemeinsam pflegen und schützen wir unsere Kultur in Sachsen die kulturpolitischen Schwerpunkte der gegenwärtigen Regierung“. 

Den vollständigen Wortlaut der Fachregierungserklärung finden sie in der verlinkten PDF-Datei (1,8 MB).

Weiterlesen

Von der Industriebrache zur kreativen Produktionsstätte

Im Mittelpunkt des Projekts Kreative Produktionsstäd(t)te - Niedrigschwellige Instandsetzung brachliegender Industrieanlagen für die Kreativwirtschaft, das im vergangenen Jahr startete, stehen zwei sich stetig zuspitzende Probleme: Zum einen der anhaltende Leerstand und Verfall historischer Industrie- und Gewerbebrachen, die aufgrund ihrer Fläche und Bauweise als problematisch gelten und deren mögliche museale Nutzung durchaus attraktiv, aber auch kostenintensiv sein kann. Zum anderen der zunehmende Mangel an passendem Arbeitsraum für den jungen und rasant wachsenden Cluster der sogenannten „Kreativwirtschaft“.

Weiterlesen

Bundesausschuss: Abstimmung zu Leitlinie Ausstellungsvergütung

Vom 21. - 23. März fand in Berlin die diesjährige Bundesausschussitzung statt. Neben den Themen KSK und der aktuellen Mehrwertsteuer-Problematik galt ein wichtiges Augenmerk der bundesweiten Einführung einer Leitlinie zur Ausstellungsvergütung. 

Weiterlesen

Grenzübergreifende Zusammenarbeit

Kommendes Ziel 3-Programm für grenzübergreifende Projekte erst wieder 2015 geplant. 

Weiterlesen

Sächsisch-Tschechische Grenzraumstudie

Anfang Februar 2014 wurde eine Sächsisch-Tschechische Grenzraumstudie veröffentlicht. Die Studie befasst sich mit der gemeinsamen Entwicklung der Wirtschafts- und Kulturregion Sachsen-Böhmen und wurde vom sächsischen Innenministerium in enger Abstimmung mit dem Tschechischen Ministerium für Regionalentwicklung betreut. Seit über 20 Jahren kooperieren Sachsen und Tschechien in allen Bereichen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Studie zur Europäischen Kultur- und Kreativwirtschaft

Die EU-Kommission hat eine Studie über die Finanzierung von Kultur- und Kreativunternehmen erstellt, auf deren Grundlage neue Strategien erarbeitet werden sollen, mit denen die Branche von der Europäischen Union unterstützt werden kann. 

Weiterlesen