Initiative Urheberrecht

In der Initiative Urheberrecht arbeiten mittlerweile mehr als 35 Verbände und Gewerkschaften zusammen, die die Interessen von insgesamt rund 140.000 Urheber/innen und ausübenden Künstler/innen vertreten.

Weiterlesen

1. Internationaler Fotowettbewerb Hellerau

530 Porträtfotos, von Profis und anspruchsvollen Laien aus aller Welt, wurden beim 1. PORTRAITS – Hellerau Photography Award, ausgerichtet vom Europäischen Zentrum der Künste Dresden, eingereicht.

Weiterlesen

Veranstaltung zur Kultur in ländlichen Räumen

Der kulturelle Reichtum in den ländlichen Räumen der Bundesrepublik ist akut von den Folgen des demografischen Wandels bedroht. Deshalb ist es jetzt notwendig, Ideen und Handlungsoptionen zur Stärkung der Kultur und des bürgerschaftlichen Engagements in ländlichen Räumen zu entwickeln.

Weiterlesen

Ausstellungseröffnung: Sichtweisen im SMWK

Am 4. Februar eröffnet die sächsische Ministerin für Kultur und Wissenschaft die Jahresgabenausstellung unter dem Titel "Sichtweisen. Sächsische Malerei. Grafik. Fotografie." Die Ausstellung, die der Landesverband Bildende Kunst Sachsen gemeinsam mit dem sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) organisiert, kann bis 18.03.2016 in den Fluren des SMWK (mo-fr 8-18 Uhr) besucht werden.

Weiterlesen

Detlef Schweiger erhält Wissenschafts-Kunst-Preis

Der 2. Wissenschafts-Kunst-Preis des Dresdner Zentrums der Wissenschaft und Kunst steht 2015 im Zeichen des Lichts. Die UNESCO hat für 2015 das International Year of Light ausgerufen.

Weiterlesen

TTIP

Die Bundeskanzlerin hat sich erstmals öffentlich zum Themenkomplex TTIP und Kultur geäußert: „"Die Bundesregierung hat vor wenigen Wochen ein Positionspapier veröffentlicht, mit dem wir unsere Haltung unterstreichen, dass das Freihandelsabkommen keinerlei Bestimmungen enthalten soll, die die Kultur- und Medienvielfalt bei uns beeinträchtigen. Die öffentliche Kulturförderung wird weiter möglich sein. Die Buchpreisbindung bleibt bestehen. Und unser gesetzgeberischer Spielraum in der Kultur- und Medienpolitik bleibt erhalten."

Weiterlesen

Kulturinvestitionen

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am 12.11 ein umfangreiches, mehrjähriges Kulturinvestitionsprogramm beschlossen, das nun in den Deutschen Bundestag eingebracht wird. Allein für das kommende Jahr (2016) sollen rund 120 Millionen Euro zusätzlich an Kulturfördermitteln des Bundes zur Verfügung gestellt werden.

Weiterlesen

Dreams of Art Spaces Collected

Im Rahmen des künstlerischen Rechercheprojektes der Internationalen Gesellschaft der bildenden Künste in Kooperation mit dem Deutschen Künstlerbund wurde der Reader „Dreams of Art Spaces Collected“ veröffentlicht.

Weiterlesen

„Epochenfragen“ in Dresden

Eine Ringvorlesung zum Thema Kunst-Epochenfragen in Kooperation der HfBK und TU Dresden findet bis zum 28.1.2016 jeden Donnerstag jeweils 18:30 – 20:00 Uhr im Wechsel an der HfBK Dresden (Hörsaal 222, Güntzstr. 34) und an der TU Dresden (Hörsaalzentrum 04/H, Bergstr. 64) statt.

Weiterlesen

Novellierung Kulturraumgesetz

Das Kulturraumgesetz, als bewährtes Instrument der Kulturförderung in Sachsen soll beibehalten jedoch in einigen Punkten weiterentwickelt werden. Das besagt der Evaluationsbericht des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst.

Weiterlesen