Denkzeit-Stipendium

Unter dem Titel „Denkzeit“ fördert die sächsische Kunst- und Kulturschaffende mit zweimonatigen Stipendien in Höhe von je 2.000 Euro. Das Programm will dazu ermutigen, auch in Krisenzeiten an der künstlerischen bzw. kulturellen Praxis festzuhalten und individuelle Handlungsansätze zu entwickeln. Für die Umsetzung des Programms hat der Sächsische Landtag für das Jahr 2020 insgesamt 7 Millionen Euro bewilligt. Anträge für das laufende Jahr werden bis zum 30. November entgegengenommen.

Weitere Infos unter www.kdfs.de/foerderung/programmfoerderung/denkzeit.

Genre

divers

Kategorie

Ort

Sachsen

Weitere Infos

Website: www.kdfs.de

Kontakt

Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Einreichungsfrist

30.11.2020